LG Koblenz: Videoüberwachungsklauseln in Fitnessverträgen sind unwirksam

Das LG Koblenz hat in seinem Urteil vom 19.12.2013 zum Aktenzeichen 3 O 205/13 u.a. entschieden, dass die Klauseln zur Videoüberwachung in den Fitnessverträgen der FitnessKing GmbH nicht klar und Weiterlesen →