Apple: Unternehmensbezogene Lösung für Facebook-Datenschutzprobleme gefunden

Apple hat kürzlich mit dem Betriebssystem-Update iOS 11.3 einen Erfolg angesichts des Datenschutzskandals von Facebook errungen. Das Update ermöglicht es Unternehmen, geschäftliche und private Kontakte zu trennen und damit Facebook Weiterlesen →

AG Brandenburg: Arbeitgeber hat keinen Anspruch auf Facebook-Account eines Ex-Mitarbeiters

Das AG Brandenburg hat mit Urteil vom 31.01.2018 (Az.: 31 C 212/17) entschieden, dass ein Arbeitgeber keinen Anspruch auf Übertragung des Facebook-Accounts seines ehemaligen Mitarbeiters hat, wenn dieser zuvor unter Weiterlesen →

EU-Standardvertragsklauseln im Feuer

EU-Standardvertragsklauseln, die nach der Safe-Harbor-Entscheidung des EuGH und dem eher mäßig erfolgreichen EU-US Privacy Shield, die wohl das zurzeit rechtssicherste Mittel zur Datenübermittlung in die USA darstellen, stehen ungemütliche Zeiten Weiterlesen →

OVG Hamburg: Facebook darf weiterhin Klarnamen verlangen

Das OVG Hamburg hat in seinem Beschluss vom 29.06.2016 (5 Bs 40/16) klargestellt, dass die Facebook Ireland Limited (welche für die Verarbeitung personenbezogener Daten der Facebook Nutzer in Europa zuständig Weiterlesen →