LG Wiesbaden: Verletzungen des DSGVO sind keine Wettbewerbsverstöße

Das LG Wiesbaden hat mit Urteil vom 05.11.2018 verdeutlicht, dass Verletzungen der DSGVO keine Wettbewerbsverstöße darstellen und somit auch nicht von Mitbewerbern gerichtlich verfolgbar sind. Das Gericht hält die Bestimmungen Weiterlesen →