LG Frankfurt a.M.: Darstellung eines Kunden im Firmenvideo

Das LG Frankfurt a.M. ist mit Urteil vom 13.09.2018 (Az.:2-03 O 283/18) nochmals auf die Frage eingegangen, ob nach Inkrafttreten der DSGVO noch immer die Grundsätze zur Bildnutzung nach dem Weiterlesen →

LG Frankfurt: Bildveröffentlichung auf Facebook-Fanpage ohne Einwilligung verstößt gegen DSGVO und KUG

Das LG Frankfurt a.M. hat mit Urteil vom 13.09.2018 (Az.: 2-03 O 283/18) klargestellt, dass die Veröffentlichung von Fotos und Videos auf der Facebook-Fanpage eines Friseursalons ohne Einwilligung des Abgebildeten gegen Weiterlesen →

AG München: Ungenehmigte Videoüberwachung des Nachbargrundstücks ist rechtswidrig

Das AG München hat mit Urteil vom 14. November 2017 (Az.:172 C 14702/17) klargestellt, dass eine ungenehmigte Videobeobachtung des Nachbargrundstücks unzulässig ist. Im konkreten Fall hatte der Beklagte mit einer Weiterlesen →

BGH: Dashcam als Beweismittel vor Gericht zulässig

Der BGH hat nun endlich mit Urteil vom 15. Mai 2018 – VI ZR 233/17 entschieden: Dashcams können vor Gericht als Beweismittel insbesondere bei Verkehrsunfällen zulässig sein. Im konkreten Fall fuhren Weiterlesen →