Datenschutzrechtliche Risiken beim unternehmensbezogenen Einsatz von WhatsApp

Der Einsatz von WhatsApp in Unternehmen nimmt stetig zu. Natürlich birgt die unternehmensbezogene Verwendung des Messenger-Dienstes auch datenschutzrechtliche Risiken. Denn letztendlich läuft mit dem Einsatz des Messengers jeglicher Datentransfer über Weiterlesen →

EGMR: Arbeitgeber darf auch bei bestehendem Verbot privater Internetnutzung die Nutzung des Anschlusses nicht überwachen

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte – EGMR – hat mit Urteil vom 05.09.2017 (Application no. 61496/08) entschieden, dass ein Arbeitgeber trotz eines bestehenden Verbots privater Internetnutzung im Betrieb nicht dazu Weiterlesen →

BAG: Videoüberwachung von Arbeitnehmern begründet Schmerzensgeldanspruch

In seinem Urteil vom 19.02.2015 (8 AZR 1007/13) hat das BAG erneut klargestellt, dass die heimliche Videoüberwachung eines Arbeitnehmers durch dessen Arbeitgeber in unzlässiger Weise in das Allgemeine Persönlichkeitsrecht des Weiterlesen →

Geburtstagslisten im Unternehmensumfeld

Häufig herrscht auf Arbeitgeberseite Unsicherheit darüber, wie mit dem Umlauf von Geburtstagslisten oder dem Führen von Geburtstagskalendern im Unternehmen umzugehen ist. Der Geburtstag von Mitarbeitern ist eine Einzelangabe über persönliche Weiterlesen →