Baden-württembergische Datenschutzaufsicht: Richtlinie für Nutzung von Social Media durch öffentliche Stellen herausgegeben

Die von der baden-württembergischen Datenschutzaufsicht herausgegebene Richtlinie für die Nutzung von Social Media durch öffentliche Stellen regelt die Öffentlichkeitsarbeit und Bereitstellung allgemeiner Informationen. Damit reagierte die Datenschutzaufsicht auf die zunehmende Weiterlesen →

BayLDA: Stellungnahme zu Facebook Custom Audiences

Das bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat kürzlich Stellung zur Zulässigkeit von der Verwendung von Facebook Custom Audiences genommen. Zur Überprüfung der Zulässigkeit hat das BayLDA im Rahmen des § Weiterlesen →

Welche Auswirkung hat die Datenschutzgrundverordnung auf Cookies?

Cookies werden in nahezu allen Datenschutzerklärungen als „Textdateien, die auf [dem] Endgerät gespeichert werden“ bezeichnet. Doch was sind Cookies denn jetzt genau? Die Textdateien dienen dazu, dem Dienstanbieter Informationen bereitzuhalten, Weiterlesen →

Katholische Kirche in Deutschland verzichtet künftig auf WhatsApp und Co.

Die katholische Kirche verzichtet fortan auf den Messenger-Dienst WhatsApp, Threema und Freemessage. Die Diözesandatenschutzbeauftragten haben in ihrer Konferenz vom 3. und 4.5.2017 in Freising beschlossen, dass die Verwendung von WhatsApp Weiterlesen →