EU-Standardvertragsklauseln im Feuer

EU-Standardvertragsklauseln, die nach der Safe-Harbor-Entscheidung des EuGH und dem eher mäßig erfolgreichen EU-US Privacy Shield, die wohl das zurzeit rechtssicherste Mittel zur Datenübermittlung in die USA darstellen, stehen ungemütliche Zeiten Weiterlesen →

EU-Kommission: Zustimmung zum neuen EU-US Privacy Shield erteilt

Vergangenen Dienstag hat die EU-Kommission ihre Zustimmung zum neusten Entwurf des neuen EU-US Privacy Shield erteilt. Dieses sog. „Datenschutzschild“ trifft Regelungen für den Umgang mit europäischen Informationen in den USA. Weiterlesen →

Erste Bußgelder nach Safe-Harbor verhängt

Schon seit dem EuGH-Urteil vom Oktober 2015 war klar: Datentransfers in die USA können nicht auf Grundlage des Safe-Harbor Abkommens vorgenommen werden. Bereits im Januar wurde bekanntgegeben, dass die Überziehung Weiterlesen →

GDD: Veröffentlichung eines Whitepapers zu Datenexporten in die USA

Die Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD) hat ein Whitepaper zu Datenexporten in die USA veröffentlicht, in dem die gegenwärtige Situation von Datenexporten in die USA beleuchtet und die Weiterlesen →