AG München: Ungenehmigte Videoüberwachung des Nachbargrundstücks ist rechtswidrig

Das AG München hat mit Urteil vom 14. November 2017 (Az.:172 C 14702/17) klargestellt, dass eine ungenehmigte Videobeobachtung des Nachbargrundstücks unzulässig ist. Im konkreten Fall hatte der Beklagte mit einer Weiterlesen →

Hamburger Datenschutzbeauftragter: DSGVO verursacht Überforderung der Datenschutzbehörden

Am 25. Mai 2018 ist die DSGVO in Kraft getreten. Nun hat der Hamburgische Datenschutzbeauftragte Johannes Caspar eine erste ernüchternde Bilanz gezogen. Nach Auffassung Caspars seien die Datenschutzbehörden mit der Weiterlesen →

VG Bayreuth: Einsatz von Facebook Custrom Audiences ist datenschutzwidrig

Das VG Bayreuth hat mit Beschluss vom 05.05.2018 (Az.: B 1 S 18.105) beschlossen, dass der Einsatz von Facebook Custom Audiences grundsätzlich datenschutzwidrig ist. Im konkreten Fall hatte die Klägerin Weiterlesen →

DSGVO: Erste Abmahnungen erfolgt

Kaum ist die DSGVO in Kraft getreten, sind schon erste Abmahnungen wegen fehlerhafter oder auch gänzliche fehlender Datenschutzhinweise erfolgt. Dabei sollen folgende Konstellationen betroffen sein: Verwendung von Webfonts ohne Einwilligung Weiterlesen →