Bußgelder wegen fehlender Bestellung von Datenschutzbeauftragten

Wie man dem Tätigkeitsbericht des Sächsischen Landesdatenschutzbeauftragten entnehmen kann, hat sich scheinbar immer noch nicht rumgesprochen, dass ab einer bestimmten Personengrenzen, die ständig und regelmäßig personenbezogene Daten verarbeitet, ein Datenschutzbeauftragter Weiterlesen →

Irische Datenschutzbeauftragte: Bußgeldanordnungen müssen konsequent angewandt werden

Der irische Datenschutzbeauftragte Helen Dixon hat kürzlich Stellung zu der signifikanten Änderung, die die DSGVO mit sich bringt, nämlich der Anhebung der Bußgelder, Stellung bezogen. Grundsätzlich liegt die Befugnis zur Weiterlesen →