DSGVO: Erste Eckdaten zur zur Anpassung des deutschen Datenschutzrechts an die Vorgaben der DSGVO

Die DSGVO – die EU-Datenschutz-Grundverordnung – wird ab dem 25.05.2018 gelten. Diese Grundverordnung wirkt nach Art. 288 AEUV direkt und unmittelbar in allen Mitgliedstaaten der EU. Abweichende Regelungen, z.B. die Weiterlesen →

BAG: Videoüberwachung von Arbeitnehmern begründet Schmerzensgeldanspruch

In seinem Urteil vom 19.02.2015 (8 AZR 1007/13) hat das BAG erneut klargestellt, dass die heimliche Videoüberwachung eines Arbeitnehmers durch dessen Arbeitgeber in unzlässiger Weise in das Allgemeine Persönlichkeitsrecht des Weiterlesen →

Koalition reagiert auf die heftige Kritik zum Arbeitnehmerdatenschutzgesetz

Erst kürzlich habe ich darüber berichtet, dass die Koalition nun endlich doch ihr Arbeitnehmerdatenschutzgesetz auf den Weg bringen wollte. Nun ist den auch schon wieder vorbei mit dem Vorhaben. Wie Weiterlesen →

Mitarbeiter in Telefonverzeichnissen des Unternehmens

Häufig kommt die Frage, darf ich die betrieblichen Kontaktdaten (natürlich dürfen die privaten Daten, sofern der Mitarbetier diese freiwillig angegeben hat nicht veröffentlicht werden) in internen Telefonverzeichnissen veröffentlicht werden? Natürlich Weiterlesen →