ULD: Welche Konsequenzen hat das Urteil des EuGH zur Ungültigkeit von Safe Harbor?

Unternehmen, die personenbezogene Daten an US-amerikanische Geschäftspartner und Auftragnehmer übermitteln, können sich von nun an nicht mehr auf die Safe-Harbor-Grundsätze stützen (siehe auch vorherige Beiträge auf diesem Blog). Dies hat Weiterlesen →

LG Halle: Werbliche Anrufe unter der Privatnummer einer Person grundsätzlich als Werbung gegenüber Verbrauchern zu werten

Da LG Halle hat in seinem Urteil vom 23.04.2015 (Az. 8 O 94/14) entschieden, dass werbliche Anrufe unter der Privatnummer einer Person grundsätzlich als Werbung gegenüber Verbrauchern zu werten sind; Weiterlesen →