LG Detmold : Videoüberwachung des Nachbargrundstückes verboten

Durch Urteil vom 8. Juli 2015 hat das Landgericht Detmold den Streit zweier Nachbarn über die Beseitigung einer Videoüberwachungsanlage endgültig entschieden. Überwachungskameras, die nicht nur das eigene Gelände filmen, greifen Weiterlesen →

Datenschutzrecht beim Unternehmensverkauf

Bei Unternehmenstransaktionen tritt das Datenschutzrecht häufig in den Schatten von anderen Rechtsbereichen wie Gesellschafts-, Steuer-, Arbeits- oder Kartellrecht. Dabei können gerade Verstöße gegen datenschutzrechtliche Vorschriften erhebliche Sanktionen mit sich ziehen. Weiterlesen →

BayLDA: Auftragsdatenverarbeitung ohne richtigen Vertrag kann teuer werden

Das Bayrische Landesamt für Datenschutzaufsicht hat kürzlich in einem Fall, indem es um eine unzureichende Auftragserteilung ging, eine Geldbuße in fünfstelliger Höhe festgesetzt. Das BayLDA stellte damit klar: Wer andere Weiterlesen →

DSK: Positionspapier zur Datenschutz-Grundverordnung veröffentlicht

In dem am 26.08.2015 veröffentlichten Positionspapier der Konferenz der Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Länder (DSK) fordert diese die Nachbesserung der Datenschutz-Grundverordnung in wesentlichen Punkten. Dabei appelliert die Konferenz entschieden Weiterlesen →