BAG: Arbeitnehmer-Überwachung durch Detektiv unzulässig

Das BAG bestätigte in seinem Urteil vom 19.2.15 (8 AZR 1007/13), dass die heimliche Überwachung eines Arbeitnehmers dessen Persönlichkeitsrecht verletzt. Ein Arbeitgeber, der wegen des Verdachts einer vorgetäuschten Arbeitsunfähigkeit einem Weiterlesen →

BGH: Promi-Friseur muss identifizierende Presseberichterstattung dulden

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 13.01.2015 (VI ZR 386/13) die vorinstanzlichen Urteile aufgehoben und entschieden, dass ein bekannter Promi-Friseur eine identifizierende Presseberichterstattung hinnehmen muss. Der Rechtsstreit entstand, Weiterlesen →

Verhandlungen zu Kapitel II der Datenschutzgrundverordnung abgeschlossen

Am 12. und 13. März kamen die EU- Mitgliedsstaaten im Ministerrat zusammen, um über Kapitel II der geplanten Datenschutzverordnung, welches sich mit den Kernfragen der des europäischen Datenrechts beschäftigt, abzustimmen. Weiterlesen →

Ankündigung: 10. Internationales For..Net-Symposium: „Leben mit IT-Unsicherheit“

Vom 15. bis zum 17. April 2015 veranstaltet die Forschungsstelle für IT-Recht und Netzpolitik (For..Net) das 10. Internationale For..Net-Symposium. Unter dem Motto „Leben mit IT-Unsicherheit. Herausforderungen für E-Health, Smart Traffic Weiterlesen →